Gut vorbereitet in die Betriebliche Einzelumschulung

© iStock by Getty Images
Ein Angebot der Volkshochschule Köln für (Allein-)Erziehende

Das Angebot richtet sich an alleinerziehende Frauen und Männer, die Arbeitslosengeld II beziehen und mindestens einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 haben.
Ziel der Maßnahme ist die Aufnahme einer Betrieblichen Einzelumschulung nach der Orientierungsphase. Die Berufswahlentscheidung für das Praktikum und die Betriebliche Einzelumschulung orientiert sich an Ihren Interessen und Ihren Fähigkeiten sowie an der Arbeitsmarktsituation in Köln.

Inhalt der Orientierungsmaßnahme:
  • Persönliche Standortanalyse insbesondere ausgerichtet auf die Situation von (Allein-) Erziehenden
  • Erarbeitung Ihres Qualifizierungsplans
  • Berufs-Orientierung und -Vorbereitung
  • Unterstützung bei der Praktikumssuche
  • Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Umschulungsbetrieb
  • Sozialpädagogische Beratung und Begleitung
  • EDV-Grundlagen
  • Kaufmännisches Grundlagenwissen
  • Auffrischung der Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Arbeits- und Lerntechniken
  • Kommunikationstraining
  • Bewerbungstraining
  • 3-wöchiges Praktikum in Kölner Betrieben

Die Maßnahme ist speziell auf die Herausforderungen und Suche nach Lösungen
für (Allein-)Erziehende ausgerichtet. Themen des Kurses sind daher auch:

  • Vereinbarkeit Familie und Beruf
  • Organisation der Kinderbetreuung
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Klärung der Motivationslagen
  • Klärung und Anstoß zur Verbesserung der Wohnungssituation
  • Klärung finanzieller Probleme

Die Kinderbetreuung kann bei Ausfall von Kindergarten oder Schule, während der Unterrichtszeiten, in den Räumen der VHS sichergestellt werden.

Dauer:
13 Wochen (davon 3 Wochen betriebliches Praktikum)

Unterrichtszeit:
8:30 - 14:30 Uhr

Termin:

Der Start des nächsten Lehrgangs ist für April 2018 geplant.

Ort:

VHS im Bezirksrathaus Nippes
Neusser Straße 450/ Nebeneingang
50733 Köln

Ansicht in Google Maps

Haltestelle Neusser Straße/Gürtel
Stadtbahn: 12, 13, 15
Bus: 121, 140, 147

Weiterführende Informationen:

Infoblatt: Gut vorbereitet in die Betriebliche Einzelumschulung (ca. 528 KB)

Beratung:

Bei Fragen zu unserem Angebot oder zur Förderung durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) wenden Sie sich gerne an uns.
Ulrike Vöcking
0221 221-22678
vhs-projekte@stadt-koeln.de

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum