Energiewende muss kommen

© Volker Quaschning
Der Klimawandel bedroht radikal die Lebensgrundlagen unserer Kinder und lässt sich nur durch Beteiligung aller Nationen der Erde wirksam bekämpfen.

Europa und Deutschland entwickeln sich derzeit vom Vorreiter zum Bremser beim Klimaschutz. Der Anteil erneuerbarer Energien am deutschen Bruttostromverbrauch hat im Jahr 2015 fast ein Drittel erreicht. Viel zu wenig, um den Klimawandel zu stoppen.

Echter Klimaschutz kann nur mit einem Kohleausstieg innerhalb der nächsten 15 Jahre funktionieren. Ein Kohleausstieg bedeutet aber auch einen massiven Strukturwandel. Davor schreckt die Politik (noch) zurück.

Diskutieren Sie mit Prof. Dr. Volker Quaschning, Ingenieurwissenschaftler und Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin.

Die Veranstaltung im FORUM Volkshochschule findet in Kooperation mit dem Europe Direct-Informationszentrum statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Eintritt ist frei.

Termin

Montag, 12. Dezember 2016
18 Uhr

Ort

FORUM Volkshochschule
Im Museum am Neumarkt
Cäcilienstraße 29 - 33
50667 Köln

Karten-Ansicht auf Google Maps

Haltestelle Neumarkt
Stadtbahn: 1, 3, 4, 7, 9, 16, 18
Bus: 136, 146

Weiterführende Informationen

Kontakt

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum