Abwehrstrategien

Wie der Mensch seelische Verletzungen verarbeitet

Im Unbewussten führt eine große seelische Verletzung, mit starken Gefühlen versehen, ein Eigenleben. Bei aktuellen ähnlichen Ereignissen kann sich dann eine unkontrollierte Verhaltensweise an die Oberfläche drängen. Sie erhalten Informationen über verschiedenen "Abwehrformen", die der Mensch wählt, um mit alten Wunden und tiefen Prägungen umzugehen -  nicht nur bei Traumata. Dabei gibt es erfolgreiche und vergebliche, sanfte und kämpferische Formen. Zur Verarbeitung gehören Albträume, Ängste, Trauerprozesse ebenso wie übertriebener Ehrgeiz und Leistungsorientierung.
1 Abend, 25.09.2018
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Willy Peter Müller
A-131770
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Willy Peter Müller

Köln Altstadt/Süd
A-138228 11.09.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138219 09.10.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138215 13.11.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138211 20.11.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-138255 04.12.18
Di
Köln Altstadt/Süd
A-131818 11.12.18
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum