Grüne Wildnis – Botanische Stadtwanderung im Kölner Norden

Pflanzen erobern in Städten fast jeden Lebensraum, wenn man sie nicht daran hindert. Sogar seltene Pflanzen sind zu finden! Wir beginnen unsere botanische Entdeckungsreise auf den Industriebrachen im Bereich der Fordwerke, die sich im August bunt und artenreich präsentieren, und wandern dann entlang des Rheins, wo im Uferbereich neben standorttypischen einheimischen Pflanzen auch Neophyten zu finden sind. Wir wandern etwa 10 km auf ruhigen Asphaltstraßen sowie auf Kies-/Graswegen am Rheinufer. Wettergerechte Kleidung, Proviant und (falls vorhanden) eine Lupe mitbringen. Für eine Pause mit Toilettenbenutzung ist gesorgt. Ende der Veranstaltung am Ebertplatz.

1 Tag, 11.08.2018
Samstag, 11:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Monika Bugdahn
A-128075
Haltestelle der Straßenbahnlinie 12 „Geestemünder Straße"
Entgelt:
15,00

Weitere Veranstaltungen von Monika Bugdahn

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Brigitte Nilo
0221 221-93577
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum