Methoden des plastischen Arbeitens

Bildungsurlaub im Ateliergarten

Als Künstlerin/Bildhauerin vermittle ich das Sehen lernen. Vom konstruktiven Zeichnen zum Modell aus Ton erlernen sie das plastische Denken und können in unterschiedlichen Materialien Werke entwickeln. Die Techniken in Ton, Gips, Beton, Holz und Stein werden vorgestellt. Ich begleite sie technisch und künstlerisch.
Zielgruppe: Interessierte an Akademie-Formaten, Kunst- und Sozialpädagogen, Lehrer, Erzieherinnen und alle, die neugierig sind auf künstlerisch, kreatives Arbeiten.
5 Tage, 16.07.2018 - 20.07.2018
Montag, 16.07.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
Dienstag, 17.07.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
Mittwoch, 18.07.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
Donnerstag, 19.07.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
Freitag, 20.07.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
5 Termin(e)
45 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (33,75 Stunden)
Mechthild Rathmann
R-334221
Entgelt:
353,00

Atelierspauschale:
4,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG_(Veranstaltung) (2) (ca. 104 KB)

Methoden des plastischen Arbeitens_BU_Rathmann (ca. 7 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Mechthild Rathmann

Köln Rodenkirchen
R-334230 03.07.18
Di, Mi, Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Mauke Zehrfeld
0221 221-35363
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum